Hoher Sachschaden bei Unfallflucht in Merzig

Merzig. Eine bisher unbekannte Person verursachte am vergangenen Wochenende, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, in der Trierer Straße in Merzig einen Unfall mit erheblichem Fremdschaden und flüchtete anschließend.

Der Unfallverursacher befuhr die Trierer Straße in Richtung Besseringen und kollidierte in Höhe des Anwesens Nr. 60  streifend mit drei neben der Fahrbahn auf einem Parkstreifen geparkten PKW. An den drei Fahrzeugen entstand teilweise erheblicher Sachschaden.
Aufgrund aufgefundener Teile müsste es sich bei dem gesuchten unfallflüchtigen Fahrzeug um einen graumetallic-farbenen Wagen handeln, an welchem rechtsseitig deutlich Unfallspuren erkennbar sein dürften.

Hinweise zu dem gesuchten Fahrzeug oder Zeugenhinweise nimmt die Polizei Merzig unter der Rufnummer 06861/7040 entgegen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,