Mord in Erbach! Tochter findet Vater (61) tot in Wohnung

Homburg. Am Montagnachmittag, 28. September, wurde die Polizei über eine leblose Person in der Tiergartenstraße in Homburg Erbach informiert.

Der ebenfalls alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des 61 Jährigen feststellen. Wie der SR berichtet, lag der Bewohner blutüberströmt in seinem Apartment. Er wurde durch seine Tochter entdeckt.

Die Polizei geht derzeit von einem Tötungsdelikt aus. Das Opfer hatte  zahlreiche Stichwunden und Verletzungen, unter anderem im Gesicht.

Bereits wenige Stunden nach dem Auffinden der Leiche konnten Polizeibeamte einen 27-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Der stark alkoholisierte Mann konnte jedoch noch nicht vernommen werden.

Eine Obduktion in der Homburger Gerichtsmedizin soll Klarheit über das Ableben des 61 Jährigen bringen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,