Pkw überschlägt sich auf der A6

A6. Zu hohes Tempo auf nasser Fahrbahn dürfte die Ursache eines Unfalls gewesen sein, der sich am Montagmorgen auf der A6 bei Kaiserslautern/West ereignete. Hier verlor der Fahrer eines Mitsubishi Colt die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in die angrenzende Böschung.

Dort überschlug er sich mit seinem Pkw und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 21 jährige Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde durch ein Rettungsfahrzeug in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

PM/FOTO: POL RLP

Kommentare

Kommentare

Tags: ,