Porsche kommt in Gegenverkehr und kracht in entgegenkommendes Auto

St. Wendel. Am Sonntag, den 13.09.2015, gegen 12:05 Uhr, befuhr ein 53- jähriger Pkw- Fahrer aus Namborn die B 269 von Alsweiler kommend in Richtung Winterbach. Im Verlauf einer Linkskurve kam der Fahrer aus bis dato noch nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Auto eines 24- jährigen Mannes aus St. Wendel frontal zusammen.

Der Pkw des 53- jährigen fing nach der Kollision sofort Feuer. Der Fahrer konnte sich und seine 46- jährige Beifahrerin aus dem Fahrzeug retten.

Der Fahrer des entgegenkommenden Pkw’s musste durch Helfer aus seinem Wagen befreit werden.

Die beiden Fahrer und die Beifahrerin wurden schwerverletzt und wurden zur Behandlung in Krankenhäuser verbracht.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,