Streit wegen Parksituation in Ludweiler

Völklingen-Ludweiler. Am Donnerstagabend kam es in der Lauterbacher Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, bei der mindestens eine Person verletzt und deren Brille beschädigt wurde. Grund für den Streit war offenbar, dass ein 55-Jähriger aus Sulzbach seinen Pkw vor dem Anwesen eines 52-Jährigen Anwohners parken wollte.

Der Hausbesitzer wollte den 55-Jährigen zur Rede stellen, woraufhin dieser schließlich auf den 52-Jährigen einschlug. Zuvor soll der 52-Jährige die Begleiterin des Sulzbachers gegen den Oberschenkel getreten haben. Gegen beide Streitparteien wird nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich bei der Polizei in Völklingen unter der Telefonnummer 06898/202-0 zu melden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,