Taxifahrer um Fahrpreis geprellt

Bous. Zwei junge Männer fuhren am Sonntagmorgen gegen 06:00 Uhr mit einem Taxi vom Bahnhof Saarlouis aus nach Bous in die Kleberstraße. Dort stieg zunächst der ältere, etwa 18 Jahre alte Mann aus, um angeblich Geld holen zu gehen.

Als er nach einigen Minuten noch nicht zurück war, verließ der etwa 16 Jahre alt Mann, der angab sein Bruder zu sein, ebenfalls das Taxi, um nachzusehen, wo dieser bleibe. Der misstrauig gewordene Taxifahrer folgte ihm zwar, konnte aber nicht verhindern, dass er in Richtung Saarbrücker Straße flüchtete.

Beide Personen sind ca. 1,75 – 1,80 m groß und schlank. Sie haben dunkle kurze Haare.

Hinweise, die zur Ermittlung der Täter führen können, werden an die Polizeiinspektion Bous, Tel. 06834/9250, erbeten.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,