Trickdiebstahl in Heusweiler

Heusweiler. In der Trierer Straße in Heusweiler wurde eine 74-jährige Frau Opfer eines Trickdiebstahls.

Eine männliche Person, ca. 1,70m groß, schlanke Figur, Glatze, trug eine blaue Steppjacke, blaue Jeans und schwarze Wildlederhalbschuhe, sprach sie an und wollte eine 2,- Euro-Münze in zwei 1,- Euro-Münzen gewechselt haben.

Die 74-jährige öffnete hierbei ihre Geldbörse und kam dem Anliegen des Mannes nach. Später bemerkte sie, dass aus ihrer Geldbörse, in die der Mann beim Wechseln griff, 300,- Euro in Scheinen fehlte.

Zeugen der Tat, die sich gegen 08:45 Uhr am Mittwochmorgen ereignete, werden gebeten sich bei der Polizei in Heusweiler, Telefon Nr. 06806-9100, zu melden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,