Verkehrsunfall bei Probefahrt in Völklingen

Völklingen-Luisenthal. Ein 24-Jähriger aus Merzig machte am Montagabend eine Probefahrt mit einem 3er BMW 318i. Auf der B51 zwischen Luisenthal und Heidstock kam der junge Mann aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte schließlich mit einem Laternenmast.

Den 3er BMW hatte der 24-Jährige zuvor von einem Autohändler zum Probefahren ausgeliehen.

Durch den Unfall wurde der BMW derart beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. Das Auto musste durch einen Abschleppdienst auf das Gelände des Autohandels zurückgebracht werden.

Der 24-Jährige, sowie sein ebenfalls 24-jähriger Beifahrer blieben unverletzt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,