Verkehrsunfall mit Flucht Auffahrt zur BAB 6

Homburg. Am 27.08.2015, gegen 16.00 Uhr, ereignete sich auf der Autobahnauffahrt Homburg, an der B 423, ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht.

Hierbei befuhren zwei Pkw hintereinander die Autobahnauffahrt, aus Richtung Homburg kommend und wollten anschließend auf die BAB 6, Fahrtrichtung Saarbrücken auffahren.

Ein schwarzer Pkw, welcher aus Richtung Bexbach ebenfalls die Auffahrt zur BAB 6 befuhr, missachtete an der dortigen Gabelung die Vorfahrt der vorgenannten Pkw.

In Folge dessen musste die Fahrerin des vorderen Pkw stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem schwarzen Pkw zu vermeiden. Die Fahrerin des hinteren Pkw konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, sodass es zu einer Kollision mit dem vorausfahrenden Pkw kam.

Der am Verkehrsunfall beteiligte schwarze Pkw setzte seine Fahrt anschließend in Richtung Saarbrücken ohne anzuhalten fort.

An den beiden an der Kollision beteiligten Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

Wer kann Angaben zum Unfallhergang bzw. zu dem flüchtigen schwarzen Pkw oder dessen Fahrzeugführer/ in machen?

Hinweise bitte an die Polizei Homburg; Tel.: 06841/1060

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,