Verkehrsunfall mit schwerverletztem E-Bike Fahrer

Dudweiler/Scheidt: Am 03.09.2015 kam es gegen 09:50 Uhr auf der L 252 (verlängerte Beethovenstraße) zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw und einem E-Bike. Der 75 Jahre alte Fahrer des Pkw befuhr die L 252 von Dudweiler kommend in Fahrtrichtung Scheidt, um nach links in die Auffahrt zur L 252 abzubiegen.

Der zweite, 72 Jahre alte, Unfallbeteiligte befuhr mit seinem E-Bike die L 251 in entgegenkommender Richtung. Beim Abbiegevorgang übersah der Pkw-Fahrer das E-Bike und es kam zur Kollision. Der E-Bike-Fahrer wurde erfasst, auf die Motorhaube/Windschutzscheibe aufgeladen und anschließend ca. 5m durch die Luft geschleudert.

Der 72-jährige wurde schwerverletzt zum Klinikum Winterberg verbracht (Schädelhirntrauma,  Schlüsselbeinfraktur, Unterschenkelfraktur). Lebensgefahr besteht zur Zeit nicht.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,