Von der Straße abgekommen und gegen Baum geprallt

NiederkirchenSozusagen noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen ist eine Autofahrerin bei einem Unfall am Sonntagabend auf der K76 zwischen dem Niederkirchener Ortsteil Morbach und Relsberg (Kreis Kusel). Die 24-jährige Frau hatte vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Pkw verloren und war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Nachdem sie etwa 50 Meter über freies Feld gefahren war, prallte der Wagen gegen einen dort stehenden Baum, der dadurch komplett umknickte; anschließend kam der Pkw “im Grünen” zum Stehen.

Die Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Sie klagte über Schmerzen am Handgelenk, Fußknöchel und an der Nase. Der Pkw wurde erheblich beschädigt; er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Gesamtschadens ist nicht bekannt.

PM/Foto: POL RLP

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,