Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht in Merzig

Merzig. In der Zeit von Freitag, 04.09.2015, 14:00 Uhr bis Samstag, 05.09.2015, 09:00 Uhr, ereignete sich in Beckingen-Haustadt, Haustadter-Tal-Straße, ein Verkehrsfunfall, wobei der Unfallverursacher von der Unfallstelle flüchtete. Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr der Kfz-Führer die L 156 von Haustadt kommend, in Richtung Beckingen. Kurz vor Ortsausgang Haustadt kam der Fahrzeugführer dann aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Ortsschild.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Ortsschild vollständig aus der Betonverankerung gerissen, ebenso wurde ein Hinweisschild der Gemeinde Beckingen beschädigt. Das Schadensbild lässt vermuten, dass es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen größeren Lkw, möglicherweise Sattelzug, handelt.

Sachdienliche Hinweise bitte an den Polizeiposten Beckingen, Telefon 06835/93666.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,