Zeugensuche nach Unfallflucht bei Blieskastel

Blieskastel. Opfer einer Unfallflucht wurde eine 57-jährige Frau aus Wolfersheim. Sie hatte am Freitagvormittag zwischen 09:30 und 10:30 Uhr ihren blauen Opel Meriva auf dem Parkplatz am Tivoli (Bliesgaustraße) abgestellt.

Als sie zurückkam, war ihr Auto hinten rechts, oberhalb des Reifens beschädigt worden. An der blauen Karosserie waren nun eine ordentliche Delle und weiß-beige Farbstreifen. Der Schaden wird von der Polizei auf mehr als 1000 EURO geschätzt.

Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden. Polizei Blieskastel: 06842/9270

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,