Zeugensuche nach Unfallflucht in Saarbrücken

Saarbrücken. Am Dienstag. 15.09.2015, gegen 18:45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein silberner VW Golf, älteres Modell, aus Richtung Schafbrücken kommend in der Kaiserstraße nach rechts in die Breslauer Straße in Richtung Saarbasar abbog. Beim Abbiegevorgang überfuhr der PKW ein auf der dortigen Verkehrsinsel stehendes Verkehrszeichen,  verfehlte nur knapp ein in unmittelbarer Nähe stehendes Kind und setzte anschließend seine Fahrt unbeeindruckt fort.

In diesem Zusammenhang wird nach einem älteren, silbernen VW Golf mit einem schwarzen Dachgepäckständer gesucht, der im Frontbereich eine entsprechende Unfallbeschädigung aufweisen müsste.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken St-Johann unter der Telefonnummer 0681-9321 233 oder an jede andere Polizeidienstelle.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,