3 Wohnungseinbrüche in Theley am Wochenende

Tholey. In Theley kam es am vergangenen Wochenende zu mehreren Einbrüche in Wohnhäuser. So wurde am Freitag, den 25.09.2015 in 2 Wohnhäuser in Theley eingebrochen.

1. Im Enzianweg wurde in Einfamilienhaus eingebrochen. Hier wurde gg. 22.00 Uhr von den Wohnungsinhabern festgestellt, dass ein Fenster aufgebrochen und die Wohnung nach Wertsachen durchwühlt worden war. Ob etwas entwendet wurde, konnten noch nicht sicher angegeben werden.

Der Einbruchszeitraum dürfte hier in den frühen Abendstunden liegen. Die Bewohner hatte die Wohnung bereits gg. 12.00 Uhr verlassen.

2. Auch in ein Wohnhaus im Blumenring wurde am Freitag, 25.09.2015 eingebrochen. Hier fand der Einbruch zw. 20.00 und 21.55 Uhr statt. Hier öffnete der oder die Täter ein Fenster an der Gebäuderückseite gewaltsam und gelangten so in den Wohnbereich. Dort wurde nach leicht transportierbaren Wertsachen gesucht.

Die Täter nahmen bei diesem Einbruch Bargeld und Schmuck mit.

3. Auch am Samstagabend kam es zu einem weiteren Einbruch in Theley. In diesem Fall wurde am Samstagabend, zw. 18.30 Uhr und Sonntag, 00.30 Uhr, in ein Wohnhaus in der Straße Am Weinklöpfchen eingebrochen. Hier hebelten der oder die Täter eine Terrassentür auf und gelangten so in den Wohnraum: Auch hier wurde der Wohnraum nach Wertsachen durchwühlt. Zumindest eine Herrenarmbanduhr wurde bei diesem Einbruch entwendet.

Die Einbrüche werden von  der Polizei St. Wendel bearbeitet. Personen, denen in diesen Zeiträumen Besonderheiten in Bezug auf die Einbrüche wahrgenommen haben, werden gebeten sich mit der Polizei St. Wendel(06851/898-0) in Verbindung zu setzen.

Auch allgemein bittet die Polizei um Mitteilung, wenn auffällige Personen im Bereich von Wohnhäusern, insbesondere bei bekannter Abwesenheit der Wohnungsinhaber, festgestellt werden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Foto: polizei-beratung.de

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,