Einbruch in ein Wochenendhaus zwischen Osterbrücken und Marth

Osterbrücken. Am 08.10.2015 wurde festgestellt, dass zw. den Ortschaften Osterbrücken und Marth in ein abgelegenes Wochenendhaus, in der Nähe des Hundeplatzes Osterbrücken, eingebrochen wurde .

Dort drangen unbekannte Täter durch Einschlagen einer Scheibe in dieses Wochenendhaus ein.

Die Räume wurden nach Wertsachen durchsucht. Mitgenommen wurde in diesem Fall nur eine Flasche Rotwein, so dass der angerichtete Schaden höher ist als das Diebesgut.

Der Einbruch kann u.U.. schon einige Tage zurückliegen, da das Wochenendhaus nur unregelmäßig genutzt wird.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Foto: polizei-beratung.de

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,