Exhibitionistische Handlungen vor Kindern vollzogen

Am gestrigen Donnerstag (01.10.2015) beanzeigte die Mutter einer 7-jährigen und 13-jährigen Tochter einen ca. 30 – 35 Jahre alten Pkw-Fahrer, der sich in den Nachmittagsstunden des Vortages  in der Neunkircher Friedrichstraße in seinem Fahrzeug als Exhibitionist darstellte.

Während die Geschwister gegen 16.00 Uhr zusammen mit einer 14jährigen Freundin vor dem elterlichen Anwesen auf dem Gehweg spielten, hielt der Mann sein Fahrzeug mit laufendem Motor in unmittelbarer Nähe der Kinder an. Danach öffnete er seine Hose und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Nachdem er von der Mutter auf sein Tun angesprochen worden war, entfernte er sich von der Örtlichkeit.

Der Täter wurde als gepflegt beschrieben. Er sei von normaler Statur und möglicherweise osteuropäischer Herkunft. Bei dem Fahrzeug habe es ich um einen älteren silberfarbenen BMW mit NK – Kreiskennzeichen gehandelt. Am Schluss des Kennzeichens habe eine ” 1 ” gestanden. Die Neunkircher Polizei bittet eventuelle Beobachtungen zum Vorfall unter Tel. 06821/ 203-0 der Dienststelle zu melden.

PM POL

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,