Kanaldeckel in der Innenstadt ausgehoben und entwendet

Saarlouis. Am Samstag, den 17.10.2015 wurde der Polizeiinspektion Saarlouis um 10:00 Uhr mitgeteilt, dass ein Kanaldeckel in der Kaiser-Wilhelm-Straße, in Höhe des dortigen Landratsamtes, ausgehoben wurde. Hierdurch wurden Fußgänger, die die Ampel überquerten, gefährdet. Der Kanaldeckel konnte im Umfeld nicht mehr aufgefunden werden.

Es musste zur Beseitigung der Gefahrenstelle ein neuer Kanaldeckel eingesetzt werden. Strafanzeigen wegen Diebstahl und Gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr wurden gefertigt.

Wer Angaben zu dem oder den Tätern machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer 06831-9010 in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,