Landesbetrieb für Straßenbau saniert L 132 – Gudesbergstraße in St. Wendel

St. Wendel. Am Montag, den 19.10.2015, 7.00 Uhr, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Sanierung der L132 „Gudesbergstraße“ in der Ortsdurchfahrt von St. Wendel unter Vollsperrung beginnen.

Die Erneuerung von Rinnenplatten, Bordsteinen, Gehwegen, Straßenabläufen und der Fahrbahn sind vorgesehen. Die Vollsperrung beginnt im Einmündungsbereich „Kelsweilerstraße“ – „Mommstraße“ und endet hinter der Gaststätte „Zum Gudesberg“ in Fahrtrichtung Baltersweiler.

Die Umleitung der gesperrten L132 führt für den nicht Kraftfahrzeugstraßen zugelassenen Verkehr über die L134 nach Oberthal, die L319 nach Gudesweiler, die L320 nach Namborn und die L132 über Hofeld-Mauschbach nach Baltersweiler.

Die Umleitung des KfZ-Verkehrs führt über die L134 und die B41 bis Hofeld-Mauschbach und von dort über die L133 und die L132 nach Baltersweiler.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 14.11.2015 andauern. In Abhängigkeit von der Witterungsentwicklung kann sich die Bauzeit verlängern.

Der LfS rechnet zu Beginn der Arbeiten mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, eventuell zu erwartende Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und etwas mehr Fahrzeit einzuplanen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,