Mutter festgenommen, Sohn flüchtet über Balkon

Neunkirchen. Am späten Abend des 30.09.20156 wurde bei der Polizei Neunkirchen Beschwerde über ruhestörenden Lärm geführt. Nachdem die Beamten an der Einsatzörtlichkeit eintrafen, bestätigte sich der mitgeteilte Sachverhalt.

Auf Läuten öffnete eine amtsbekannte Frau, die per Haftbefehl gesucht wurde.

Ebenfalls in der Wohnung befand sich ihr Sohn, gegen den ebenfalls ein Haftbefehl ausgestellt wurde.

Die 39 jährige Frau wurde festgenommen, ihr Sohn konnte über den Balkon flüchten.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,