Schwerer Verkehrsunfall auf der L157 bei Losheim

Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochabend (28.10.2015) auf der Landstraße 157 zwischen Losheim und Bachem. Ein 71jähriger Autofahrer war auf der Gefällstrecke nach einer Kurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich dabei im Wald überschlagen.

Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt und im auf dem Dach liegenden Fahrzeug eingeklemmt. Von der Feuerwehr musste der Fahrer aus seiner misslichen Lage befreit werden. Nach notärztlicher Sofortbehandlung wurde er ins Krankenhaus nach Merzig transportiert.

An dem Unfallfahrzeug entstand Totalschaden.  Infolge des Unfalls und der damit verbundenen umfangreichen Rettungs- und Bergungsmaßnahmen  musste die L 157 für rund zwei Stunden voll gesperrt werden. Die Feuerwehr Losheim war mit sechs Fahrzeugen und  rund 30  Mann im Einsatz.

Kommentare

Kommentare