Tätersuche nach versuchtem Raubüberfall in Völklingen

Völklingen. Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Dienstag gegen 13:30 Uhr auf dem „Schwarzen Weg“ (Fussweg parallel zur Gerhardstraße in Richtung BBZ Heidstock) die Handtasche einer 42-jährigen Frau zu entwenden. Der Mann forderte die Frau zuvor auf, ihr Geld zu geben.

Als sie dies verneinte, malträtierte er die Frau mit Schlägen ins Gesicht sowie auf den Oberkörper. Aufgrund der Gegenwehr der 42-jährigen ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und flüchtete in Richtung Gerhardstraße. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 40 Jahre alt, 1,80 m groß, kräftige Statur, Dreitagebart, dunkle Haare (Seiten kurz, Deckhaar etwas länger), schwarze Hose, dunkel Adidas Winterjacke.

Die 42-jährige musste vor Ort notärztlich versorgt werden.

Hinweise auf die Täter erbittet die Polizei in Völklingen unter Tel.: 06898-2020.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,