Trickdiebstahl in Saarwellingen

Saarwellingen. Am 14.10.15, 12:05 Uhr, kam es in der Straße „Im Weidenbruch“, 66793 Saarwellingen, zu einem Trickdiebstahl. Eine weibliche Person mit einem Kleinkind fragte an der Hauseingangstür, ob sie die Toilette im Wohnhaus aufsuchen könnte. Dies wurde von dem Hauseigentümer zugelassen. Zeitgleich drängten sich zwei männliche Personen durch den Flur in den Wohnbereich und durchsuchten Schränke und Behältnisse. In der Folge verließen die Personen fluchtartig das Anwesen in Richtung „Rodener Straße“. Der Geschädigte stellte fest, dass ein Rucksack mit einem erheblichen Geldbetrag entwendet wurde.

Täterin 1 (mit Kleinkind)
       Weiblich
       Ca. 30 – 45 Jahre
       Südosteuropäischer Phänotypus
       Schwarze Haare, herunterhängende Strähnen an den Schläfen

Täter 2 und Täter 3
       Männlich
       Südosteuropäischer Phänotypus
       Schlank
       Weiteres nicht bekannt

Konnten die Personen am 14.10.15 in Zusammenhang mit einem Pkw beobachtet werden? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Lebach, 06881 – 5050.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,