Verkehrsunfall mit schwerverletztem Rollerfahrer in Eppelborn

Eppelborn. Am 03.10.2015 gegen 19:45h kam es in Eppelborn im Kreuzungsbereich Kirchplatz/Europaplatz zu einem Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger Autofahrer, der nach links abbiegen wollte, missachtete den Vorrang eines entgegenkommenden Rollers, geführt von einem 21 Jährigen ebenfalls aus Eppelborn, und kollidierte mit diesem.

Der Rollerfahrer wurde bei dem Zusammenstoß über die Motorhaube des BMW geschleudert und kam einige Meter hinter diesem auf der Fahrbahn zu Liegen. Der 21-jährige zog sich bei dem Verkehrsunfall eine Fraktur des Oberschenkels zu.

Die beiden Fahrzeuge wurden durch den Zusammenstoß stark beschädigt.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,