Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss auf der BAB 8 bei Wellesweiler

Neunkirchen. Auf der BAB 8 in Höhe Wellesweiler kam es am 17.10.2015, gegen 22:30 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Hierbei kollidierte der Pkw eines   67-jährigen französischen Staatsbürgers mit dem vorausfahrenden Pkw

einer 60-jährigen Frau aus Pirmasens. Durch den Anstoß geriet das vorausfahrende Fahrzeug ins Schleudern und prallte in die Leitplanken. Durch die Wucht des Aufpralles wurde ein Rad abgerissen, das anschließend auf der Fahrbahn liegen blieb.

Ein weiteres Fahrzeug, das nur wenige Sekunden später die Unfallstelle passierte, fuhr über das Rad und wurde ebenfalls beschädigt. 

Der Unfallverursacher stand nach ersten Erkenntnissen unter Alkoholeinwirkung.

Die französische Staatsbürgerin wurde leicht verletzt.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,