Zeuge nach Fahrt in Schlangenlinien gesucht

Nohfelden. Am Sonntag, dem 2.8.2015   gegen 05.00 Uhr wurde der Polizei auf der B 41 zwischen St. Wendel und Wolfersweiler  ein Fahrzeug gemeldet, dass in starken Schlangenlinien fuhr. Entsprechende  Ermittlungen und  Strafanzeigen wurden eingeleitet.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach dem Mitteiler, bei dem es sich möglicherweise um einen Taxifahrer handeln soll.

Hinweise  zu dem Vorfall  bitte an die Polizei in Nohfelden-Türkismühle unter der Telefonnummer  06852-9090.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,