2 BMW in Bexbach aufgebrochen Versuchter und Einbruch in Ommersheim

Bexbach / Ommersheim. In der Nacht zum Dienstag, 24.11.2105, wurden an zwei in der Kiefernstraße in Bexbach geparkten BMW jeweils eine Scheibe eingeschlagen.
Aus einem der Fahrzeuge wurden diverse Papiere und ca 100 Euro Bargeld gestohlen, die offen in der Mittelkonsole abgelegt waren.
Der Eigentümer des zweiten Fahrzeuges hatte nichts Wertvolles in seinem Auto deponiert.

Die PI Homburg (06841-1060) fragt, wer entsprechende Splittergeräusche gehört oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat?

Die Polizei rät, in Fahrzeugen keine Wertgegenstände sichtbar abzulegen.

In der Nacht zum Dienstag kam es bei Anwesenheit der Bewohner zu einem Einbruchsversuch in ein Haus in Ormesheim, Kapellenstraße.

Unbekannte machten zunächst einen Bewegungsmelder auf der Hausrückseite unbrauchbar und schlugen dann eine Glastür ein.
Aus unbekannten Gründen nahmen der oder die Diebe von einer weiteren Tatausführung Abstand.
Hinweise über verdächtige Beobachtungen nehmen die PI Blieskastel oder die PI Homburg entgegen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,