Ordner wird im Rahmen der IVV-Wanderung von einem Pkw erfasst und verletzt

Holz. Am Sonntag, 22.11.2015, wurde gegen 11:00 Uhr ein Ordner, welcher im Rahmen der IVV-Wanderung im Glück-Auf-Weg in Holz eingesetzt war, von einem Pkw erfasst und verletzt. Der Fahrer war bereits eine halbe Stunde zuvor von dem Ordner an der Durchfahrt in den Glück-Auf-Weg gehindert worden, da dort kein Parkplatz mehr zur Verfügung stand. Wenig später kam der Fahrer mit seinem Pkw zurück und steuerte zielgerichtet sein Fahrzeug auf den Ordner zu und erfasste diesen, so dass der Ordner leicht verletzt wurde.

Im Anschluss entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Gegen den Fahrer wird nun wegen Unfallflucht, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr sowie gefährliche Körperverletzung ermittelt.

Zeugen des Vorfalls melden sich bitte bei der Polizei Heusweiler, 06806 – 9100.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,