Vermisst: Wer hat Kevin Hantl gesehen?

Saarbrücken. Die vermisste Person Kevin HANTL feierte in der Nacht von Samstag, den 21. November auf Sonntag, den 22. November gemeinsam mit drei Freunden seines Sportvereins, wobei auch Alkohol konsumiert wurde. Im Laufe der Nacht fuhr die Personengruppe zwischen 01:30 Uhr und 02:00 Uhr zusammen per Taxi in die Bleichstraße, um dort eine Diskothek zu besuchen.

Nachdem die Gruppe aus dem Taxi gestiegen war, lief der Vermisste plötzlich unvermittelt in Richtung Staatstheater davon und verschwand aus dem Blickfeld seiner Kollegen. Auf Zurufen und Anrufen auf seinem Mobiltelefon reagierte er nicht. Zu diesem Zeitpunkt gingen die Freunde davon aus, dass sich der Vermisste auf den Weg nach Hause gemacht habe.

Am folgenden Nachmittag erschien er jedoch nicht zu einem zuvor vereinbarten Treffen, auch zu Hause war er nicht anzutreffen.

 

Personenbeschreibung des Vermissten:

 

– ca. 1,75 m groß

– sportliche Figur

– dunkelblonde, gegelte Haar

– bekleidet mit Jeans, schwarzem T-Shirt und Schuhen der Marke „Nike“

Besonderheit: Tätowierungen an beiden Armen (Kreuz und Tribal)

 

Hinweise zur vermissten Person bitte umgehend an die Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann (0681/9321-233) oder jede andere Polizeidienststelle.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,