Werbetafel kippt auf Kleinwagen in Merchweiler

Merchweiler. Am Montagmittag, 09. November, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Textil-Discounters in der Straße „Im Solch“ ein gefährlicher Zwischenfall.

Ein Werbeträger mit mehreren Schildern und einer riesigen Leuchtreklame löste sich aus bislang ungeklärter Ursache aus seiner Bodenverankerung und kippte auf einen geparkten Kleinwagen. Durch den massiven Aufprall zerschlug das Schild die Front und Seitenscheibe. Ebenfalls knickte das Dach an der „A-Säule“ ein. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.

Am Kleinwagen entstand Total-, am Werbeträger nicht unerheblicher Sachschaden.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,