Raub zum Nachteil einer Taxi-Fahrerin

Am Mittwoch, dem 23.12.2015, um 00:49 Uhr, fuhr eine 53-jährige Taxi-Fahrerin einen Fahrgast von Völklingen nach Köllerbach-Herchenbach. In der Saarlouiser Straße stieg der Mann zunächst aus, um von einem Kumpel Geld zu holen. Über den Beifahrersitz gebeugt griff der Fahrgast an den linken Aufschlag der Jacke von der Taxi-Fahrerin und zog sie mit Gewalt seitlich auf den Beifahrersitz. Unter Kraftanstrengung entriss er ihr aus der linken Hand die Geldmappe mit den Einnahmen (ca. 300,- Euro). Anschließend lief der Täter in Richtung Kyllbergstraße davon. Die Taxi-Fahrerin erlitt einen Schock.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:  ca. 25 – 30 Jahre alt, schlanke Gestalt, ca. 1,80 – 1,85 m groß, kurze dunkel-braune Haare, gebräunte Haut.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Heusweiler, Tel.: 06806-9100 oder in Püttlingen, Tel.: 06898-6052, in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,