Unter Alkoholeinfluss: Junger Autofahrer baut schweren Unfall

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Samstagabend gegen 23.43 Uhr. Hier befuhr ein Pkw die Lothringer Straße in Hemmersdorf. Er kam auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, rammte einen abgestellten Pkw, der wiederum gegen ein anderes geparktes Fahrzeug geschleudert wurde.

Der Fahrer lenkte den Pkw wieder auf die Straße, prallte jedoch gegen eine Vorgartenmauer, durchbrach diese und eine dort befindliche Hecke und kam schließlich im Garten des dazugehörenden Anwesens auf dem Dach liegend in Endstellung.

Im Pkw befanden sich während der Fahrt zwei Personen. Einer der beiden Männer wurde eingeklemmt, der andere konnte den Pkw selbst verlassen. Die beiden 21 und 23 jährigen Männer wurden verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, nachdem der Eingeklemmte von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen worden war. Da beiden unter Alkoholeinfluß standen, wurde bei ihnen eine Blutentnahme durchgeführt. Die Ermittlungen dauern noch an.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,