Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Neunkirchen/Nahe. Am Samstagnachmittag, gegen 14:15 Uhr, befuhren die beiden Beteiligen mit ihren PKW die Schulstraße  in Neunkirchen/Nahe in Richtung Ortsmitte.

Als die vorausfahrende 35 jährige Frau aus Eppelborn ihren PKW verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr die nachfolgende 22 jährige Frau aus Namborn mit ihrem PKW auf. Sowohl beide Fahrzeugführer, als auch die 5 jährige Tochter (die im vorausfahrenden PKW saß)  wurden leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit; es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 €

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Foto: Tim Haupenthal

Kommentare

Kommentare

Tags: ,