Vier Verletzte nach Pkw-Überschlag

Primstal. Am Freitag 25.12.2015 gegen 05:26 Uhr befuhr ein 19-jähriger aus Nonnweiler mit seinem 1er BMW die L 147 aus Richtung Theley kommend in Fahrtrichtung Primstal.

Einige hundert Meter vor der Ortslage Primstal verlor der Fahrzeugführer offensichtlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Pkw und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Hierbei kollidierte er zunächst mit einem Verkehrsschild, überschlug sich und kam schließlich an der rechten Schutzplanke in Unfallendlage. Im Fahrzeug befanden sich außer dem Fahrer noch zwei Männer und eine Frau im Alter zwischen 19 und 20 Jahren.

Alle Insassen erlitten leichte Verletzungen und wurden ins Krankenhaus nach Wadern verbracht. Vor Ort waren zwei Rettungswagen und ein Notarztfahrzeug.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,