Zeugensuche nach Fahrzeugaufbruch in Neunkirchen

Neunkirchen. In der Nacht von Montag auf Dienstag, 01. Dezember, ereignete sich auf dem Parkplatz des Finanzamtes Neunkirchen, Uhlandstraße / Kleiststraße, ein Fahrzeugaufbruch.

An einem schwarzen Fiat Punto, welcher im Zeitraum von 20:30 Uhr bis 7:30 Uhr auf dem Parkplatz abgestellt war, wurde von einem bislang unbekannten Täter die Scheibe der Beifahrerseite eingeschlagen. Anschließend stahl der Dieb eine Geldkassette mit 320€ Bargeld, ein Rucksack mit Büchern, Sportschuhen (Nike) und Kleidung, sowie ein TomTom Navigationsgerät. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 800 Euro.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Neunkirchen unter 06821 / 20 30.

Foto: Privat

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,