Baggerführer verletzt: Bagger stürtzt in Dirmingen um

Dirmingen. Bei Rangierarbeiten war am Abend des 08. Januar 2016 ein Minibagger in der Straße “Am Dörrwald” in Dirmingen umgekippt. Da Öl und Diesel aus dem Fahrzeug ausliefen, wurde der Löschbezirk Dirmingen gegen 18:00 Uhr alarmiert.

Die Einsatzkräfte richteten den Minibagger mit Muskelkraft wieder auf und streuten die auslaufenden Betriebsstoffe mit Bindemitteln ab. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.

Der Fahrer des Minibaggers wurde bei dem Unfall verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Einsatz war für die Feuerwehr nach rund einer halben Stunde beendet

 

Text/Foto: Feuerwehr Eppelborn

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,