Raubüberfall auf Pizzafahrer

Am Donnerstag, dem 07.01.16, gegen 19:50 Uhr, kam es in Riegelsberg, Güchenbacher Straße, zu einem Raub auf einen 19-jährigen Pizzafahrer aus Riegelsberg. Der Geschädigte gab an, eine Lieferung in die Güchenbacher Straße gemacht zu haben. Nach dem Parken vor dem betreffenen Anwesen sei er ausgestiegen und habe den Kofferraum geöffnet. Als er sich hineingebückt habe, um den Isolierkarton anzuheben, sei er von rechts von einer Person geschubst worden, während eine zweite Person seinen Geldbeutel aus dem Kofferraum genommen habe.

Die beiden Personen seien anschließend in die Langgärtenstraße weggelaufen. Da alles sehr schnell gegangen sei, konnte der Geschädigte nur eine sehr vage Personenbeschreibung abgeben. Beide männlichen Täter sollen jugendlich bzw. heranwachsend, ca. 180 cm groß, sportlich und dunkel gekleidet gewesen sein. Eine durchgeführte Fahndung nach den Tätern verlief ergebnislos. In dem mitgenommenen Gastrogeldbeutel befand sich ein dreistelliger Geldbetrag.

Die Polizei Heusweiler, Tel.: 06806/9100, sucht Zeugen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,