Täterfestnahme nach Graffiti im Nauwieser Viertel

Saarbrücken. In der Nacht von Samstag auf Sonntag teilte eine Anwohnerin der Blumenstraße (St. Johann) mit, dass sie 3 vermummte Jugendliche gesehen habe.

Hierbei könnte es sich ihrer Meinung nach um Sprayer handeln. Durch mehrere Interventionskommandos hiesiger Dienststelle konnten schließlich 3 Tatverdächtige (alle 19 Jahre alt) gestellt werden. Diese hatten an einem Garagentor ein frisches” Tag” angebracht.

Bei den Tatverdächtigen konnten die korrespondierenden Spraydosen aufgefunden werden.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,