Versuchter bewaffneter Raubüberfall auf die Shell-Tankstelle in Gersheim-Bliesdalheim

Am Freitag, 15.01.2016, gegen 20:30 Uhr,  war der Besitzer der o.g. Tankstelle gerade dabei den Tankstellenbetrieb für den genannten Tag  einzustellen, als er vor dem Verkaufsraum  auf dem Tankstellengelände plötzlich  von einer männlichen und  im Gesicht maskierten  Person  angesprochen  wurde. Diese  hielt in ihrer Hand  eine schwarze Pistole und forderte  den Geschädigten auf, sofort wieder zurück in den Verkaufsraum zu gehen. Nachdem der Tankstellenbesitzer dieser  Aufforderung jedoch keine Folge leistete, flüchtete der bislang unbekannte Täter zu Fuß in Richtung Ortsmitte von Bliesdalheim.

Hinweise bitte an Polizei Blieskastel, Tel. 06842/927-0, oder an Kriminaldienst Homburg,Tel. 06841/106-0

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,,,,