Jugendliche „belästigen“ Autofahrerin in Merchweiler

Merchweiler. Am 26.01.2016, gegen 17:25 Uhr, befuhr eine Autofahrerin mit ihrem VW Caddy die Hauptstraße in Merchweiler, in Richtung Göttelborn. In Höhe vom Rathaus musste sie verkehrsbedingt anhalten, als plötzlich 2 Jugendliche an ihren Pkw heran traten und die Beifahrertür aufrissen.

Einer der Jugendlichen hielt einen Feuerwerkskörper in der Hand und schrie: „Ey Alte, sollen wir Dir den Knaller ins Auto werfen?“ Ohne weitere Forderungen zu stellen oder den Anschein zu erwecken etwas aus dem Auto stehlen zu wollen,  schlossen die Jugendlichen die Tür wieder und rannten davon. Da die Straße mittlerweile wieder frei war, fuhr die Autofahrerin völlig aufgeregt weiter.

Bei den Jugendlichen handelte es sich um 2 männliche Personen, 15-17 Jahre alt und sprachen deutsch Akzent.

Hinweise zu den Jugendlichen bitte an die Polizeiinspektion Illingen, 06825-9240.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,