Massencrash sorgt für ordentlich Stau auf der A8

Quierschied. Am 15.02.16 ereignete sich gegen 07:30h ein Auffahrunfall auf der A8 in Fahrtrichtung Zweibrücken mit insgesamt 5 Beteiligten Fahrzeugen. In Höhe der Anschlussstelle Merchweiler fuhr zunächst ein 28-jähriger auf den Pkw einer 26 Jahre alten Frau auf. Infolge des dadurch entstandenen Schleudervorganges der beiden Fahrzeuge wurden drei weitere Pkw beschädigt.

Durch den Unfall wurden zwei Beteiligte verletzt (Mann 28 Jahre und Frau 26 Jahre, beide klagten über starke Kopfschmerzen) und mussten zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden.

Zwei Pkw wurden leicht beschädigt. Drei Pkw wurden stark beschädigt und mussten durch Abschleppdienste von der Autobahn entfernt werden.

Die Überholspur wurde für die Dauer der Unfallaufnahme (ca. eine Stunde) gesperrt.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,