Nachbar schlägt auf Mann und Frau ein

Wiebelskirchen. Zu einer Auseinandersetzung unter Nachbarn kam es am 20.02.2016, 13:10 Uhr, in der Bexbacher Straße in Wiebelskirchen. Nachdem einer der Akteure für die Begriffe seines Nachbarn mit seinem Pkw in der Bexbacher Straße zu schnell unterwegs war, bedeute ihm dieser mit Gesten, langsamer zu fahren.

Dies nahm der Mann zum Anlass, aus seinem Pkw auszusteigen und seinem Nachbar mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Ebenfalls von einem Faustschlag ins Gesicht wurde die Ehefrau getroffen, die versucht hatte, die beiden Streitenden zu trennen.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,