Phantombildfahndung nach versuchter Nötigung an Festival

Lebach. Am 08.08.2015 gegen 15:10 Uhr kam es zu einer versuchten Nötigung zum Nachteil einer 16-jährigen Besucherin des Rocco del Schlacko Festivals in Püttlingen. In einem Wald neben ihrem Zeltplatz traf sie auf einen jungen Mann, der ihr gegenüber anzügliche Bemerkungen machte und sie am linken Arm festhielt und aufforderte, mit ihm in den Wald zu gehen.

Als das Mädchen versuchte, sich loszureißen und in Richtung Zeltplatz zu gehen, gab der junge Mann an, er habe ein Messer und hielt dem Mädchen einen spitzen Gegenstand in den Rücken, um seine Forderung zu untermauern. Da das Mädchen mit dem Rücken zu ihm stand, konnte sie nicht sagen, ob es sich bei dem Gegenstand tatsächlich um ein Messer handelte. Nachdem das Mädchen weitere Personen im Wald sah ließ der Mann los und sie konnte flüchten. 

Hier geht es zum Originalbericht! 

Hinweise zu der unbekannten Person bitte an die Polizei Lebach, Tel.: 06881/5050.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,