Raub zum Nachteil einer 23-jährigen Mannes

Dillingen. Am Dienstag, den 09.02.2016, wurde gegen 18:50 Uhr in Dillingen im Bereich des Durchgangs Am Markt (Roter Platz) zur Kirchenstraße ein 23-jähriger Mann zu Boden gestossen und anschließend sein Geldbeutel geraubt. Der Täter flüchtete zu Fuß über die Kirchenstraße in Richtung Hüttenwerkstraße, wobei er auf der Flucht das Bargeld entnahm und den Geldbeutel wegwarf.

Die Polizei sucht nach einem ca. 30 Jahre alten Täter, ca. 180 – 185 cm groß, bekleidet mit einer schwarzen Mütze, schwarzer Lederjacke und dunkler Hose.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Dillingen unter der Rufnummer 06831/9770 entgegen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,