Sexueller Übergriff auf Joggerin

Völklingen/Saarbrücken. Am Montagabend zeigte eine 55-jährige Frau bei der Polizei an, dass es am Spätnachmittag gegen 17:45 Uhr zu einem sexuellen Übergriff gekommen sei. Während des Joggens habe sich ihr ein Radfahrer von hinten genähert und ihr unvermittelt in den „Schritt“ gefasst. Der Vorfall ereignete sich auf dem Saarleinpfad vom Messegelände kommend kurz vor dem Überqueren der Saar an der Schleuse Burbach.

Der Täter, welcher von schmaler und zierlicher Gestalt war, wird wie folgt beschrieben: bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke mit Kapuze, welche über den Kopf gestülpt war, er trug eine schwarze Sporthose mit weißen Seitenstreifen. Die Person führte einen grauen Rucksack mit sich. Beschreibung des Fahrrades: älteres Rennrad mit typischem Rennradlenker.

Hinweise auf den Täter erbittet die Polizei unter Tel. 06898-2020.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,