Suche nach vermisster Seniorin

Losheim. Einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr beschwor eine demente 75-jährige Dame aus Hausbach herauf, als sie sich am 14.02.2016 gegen 14:00 Uhr unbemerkt aus ihrem Wohnanwesen entfernte.

Neben Beamten der Polizeiinspektionen Wadern und Merzig sowie der Diensthundestaffel waren Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr aus Losheim am See und Hausbach an der Suche beteiligt. Auch die DLRG-Ortsgruppe Merzig wurde in den Einsatz eingebunden.

Gegen 16:20 Uhr konnte die ältere Dame durch Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in der Ortslage von Hausbach angetroffen werden. Sie wurde mit einer leichten Unterkühlung in das SHG-Klinikum Merzig eingeliefert.

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,