Unbekannte brechen Fahrscheinautomat im Bahnhof auf

Freimersheim. Am Donnerstagabend gegen 20.55 Uhr meldete ein Zeuge, dass der Fahrausweisautomat im Bahnhof Freimersheim aufgebrochen wurde. In Tatortnähe erkannte er zwei flüchtende Personen. Vor Ort stellte eine Streife der Bundespolizei fest, dass die Täter den Automaten mittels eines Schneidwerkzeuges öffneten und sechs Geldkassetten entwendeten.

Die Höhe des Schadens ist zurzeit noch unbekannt. Die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Tel. 0631/34073 – 0, der kostenfreien Servicenummer der Bundespolizei – Tel. 0800 6 888 000 oder über das Internet

Foto: Bundespolizei

 

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,