Verwirrter Mann pöbelt mehrere Personen an

Saarlouis. Am Samstag, den 30.01.2016, kam es gegen 14:00 Uhr zu einem Vorfall in der Saarlouiser Innenstadt, bei dem ein 57-jähriger Mann mehrere Personen in aggressiver Weise anpöbelte und diese auch beleidigte. Er ging währenddessen vom Kleinen Markt in Richtung Ludwigspark.

Auf seinem Weg beleidigte er unter anderem lautstark vier derzeit unbekannte junge Frauen mit schwarzen Haaren. Gegen den Mann wurden verschiedene Ermittlungsverfahren eingeleitet. Er musste aufgrund seines psychischen Ausnahmezustands in ein Krankenhaus verbracht werden.

Wer Hinweise zur Identität der vier jungen Frauen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer 06831-9010 in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,