Auseinandersetzungen während des Fußballspiels

Völklingen-Wehrden. Am Sonntagnachmittag kam es während eines Fußballspiels auf dem Sportplatz in Wehrden zu verbalen Auseinandersetzungen zwischen den abwesenden Fans und Spielern der beiden Mannschaften FC Albazzurra und der DJK Püttlingen. Der Schiedsrichter brach das Spiel hieraufhin ab. Beim Eintreffen der Polizei hatte sich die Lage bereits beruhigt. Zu handgreiflichen Auseinandersetzungen kam es nicht.

Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme konnten durch die Polizei auf dem Parkplatz zwei Fahrzeuge festgestellt werden, welche von einem Unbekannten zerkratzt wurden. Eines der Fahrzeuge konnte dem Schiedsrichter, das zweite Fahrzeug einem Spieler der Gastmannschaft aus Püttlingen zugeordnet werden.

Hinweise auf den Täter erbittet die Polizei unter Tel.: 06898-2020.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,