Auto kracht unter Sattelschlepper

Wadern. Am Donnerstagabend (24.03.2016) wurde der Rettungsdienst zu einem schweren Verkehrsunfall nach Lockweiler alarmiert. Da ein Fahrzeugbrand drohte, wurde die Feuerwehr mit Stichwort “PKW Brand” alarmiert. Angekommen in der Walter-Nothelfer-Straße fanden die Rettungskräfte einen PKW vor, welcher komplett unter einen Sattel-Auflieger gefahren ist.

Der 34-jährige Mann kam glücklicherweise ohne größere Verletzungen eigenständig aus seinem Fahrzeug. Der Eigentümer des LKW hob den Auflieger in Eigenregie mittels eines Gabelstaplers hoch, sodass der Wagen weggerollt werden konnte.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,